Menü
Kontakt

Anzeige: 36/Seite

Beliebteste

Abendkleider

12 Artikel

Abendkleider sind elegant, feminin und unterstreichen die Vorzüge des weiblichen Körpers. Auf diese Weise werden Damen zum Hingucker bei festlichen Anlässen. »

Kategorien

Farbe

Material

Marke

Größe

Preis

Marine
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Rot
Indigo
Taupe
schwarz
nachtblau
Schwarz
schwarz
Schwarz/Weiß
Schwarz
Schwarz
Schwarz
1

Seite:

Elegante Damenabendkleider in großen Größen für festliche Anlässe

Nicht nur auf dem roten Teppich oder beim Opernball sind stilvolle Abendkleider die angemessene Bekleidung, sondern auch bei Empfängen, Theaterbesuchen, Cocktailpartys und anderen Events. Auch die weiblicher geformten Damen sind gut damit beraten, keine Hosen zu tragen, sondern Abendkleider in XXL oder einer anderen passenden Größe für sich auszuwählen und auf diese Weise Glanzpunkte zu setzen. Bei besonders festlichen Anlässen sind bodenlange, edle Maxikleider gefragt, die durch das Tragen hoher Schuhe noch länger wirken. In den Kleiderordnungen anderer Events sind auch kürzere Abendkleider beispielsweise ein Etuikleid vorgesehen, zu empfehlen ist jedoch, keine Damenkleider zu tragen, deren Saum das Knie nicht vollständig bedeckt. Besonders stilvoll ist auch ausgewählter Schmuck, der für zusätzliches Funkeln sorgt. Während glänzende Stoffe und allzu viele Pailletten bei den Abendkleidern für Mollige eher auftragen, ziehen Schmuckstücke die Aufmerksamkeit auf sich und setzen ihre Trägerin geschmackvoll in Szene. Einige wenige Pailletten oder Strasssteine auf den Trägern oder an anderen ausgewählten Stellen haben einen ähnlichen Effekt wie der Schmuck und setzen optische Highlights. Hohe Schuhe strecken die Beine optisch und lassen die gesamte Figur schmaler erscheinen.


Abendkleider in verschiedenen Variationen

Dunkle Farben strecken die Figur. Um jedoch die Blicke wieder auf sich zu lenken, ist beispielsweise Spitze eine hervorragende Ergänzung des Designs. Flügelärmel wirken dynamisch und rahmen den Stoff, der den Körper in Höhe der Taille umspielt. Fließende Stoffe sind für füllige Damen ohnehin ideal. Hierzu gehören Materialien wie Viskose, Jersey oder Georgette. Je länger ein festliches Kleid, desto schöner fallen die Stoffe. Kimono-Schnitte wirken schlicht und elegant. Sie haben den zusätzlichen Vorteil, dass die Oberarme bedeckt werden, womit sich viele Damen wohler fühlen. Schräge Nähte lenken den Blick in die Senkrechte und lassen den Körper schmaler erscheinen. Außerdem wirken schräge Schnitte in der Regel bewegt und individuell. Zweiteilige Kleider zaubern optisch den Bauch weg, wenn das Oberteil ein wenig Platz hat und der Rockteil darunter etwas enger geschnitten ist. Eine weitere Möglichkeit der optischen Verschlankung bieten Kleider mit Kontrasteinsätzen. Werden diese beispielsweise an den Seiten eingesetzt, wirkt die Figur schmaler. Wird der Ausschnitt besonders betont, dies kann durch Perlen, Steine oder Stickerei geschehen, wird der Blick automatisch in die Höhe gelenkt und die darunter liegenden Bereiche wirken länger.


Mit Abendkleidern für mollige Damen die Vorzüge betonen

Bei großen Größen ist es empfehlenswert, Kleider mit einer A-Linie zu wählen. Besonders Cocktailkleider bieten sich hier an. So wird die Taille betont und die Figur wird schön geformt. Abendkleider in Wickeloptik schmiegen sich an die weiblichen Kurven an und betonen sie. Kleider mit Empire-Taille wiederum sorgen dafür, dass die schmalste Stelle unterhalb der Brust angesetzt wird. Auf dieser Höhe können auch besondere Hingucker wie Schleifen oder Blüten angebracht sein, die den Blick lenken. Im Brustbereich kann das Kleid gerafft sein, um die weiblichen Vorzüge hervorzuheben, darunter fällt es am besten lose und sorgt für viel Bewegungsfreiheit. Der locker fallende Stoff umspielt sanft die femininen Rundungen und verleiht dem Outfit eine sinnliche Note. Üppige Dekolletés sind ein zusätzlicher Reiz, die Tiefe und Breite des Ausschnitts allerdings sollte je nach Anlass gewählt werden.

Präsentiert von

Peter Hahn GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

nach oben