Menü
Kontakt

Anzeige: 36/Seite

Beliebteste

Thermohosen

6 Artikel

Thermohosen für Damen sind ideal für den Winter, denn sie sind außen wind- und wasserabweisend und innen mit einem warmen Fleece versehen. Ein Klassiker für Wintersport und Weihnachtsmarkt.»

Kategorien

Farbe

Material

Marke

Größe

Preis

Taupe
Nougat
Jeansblau-Melange
Kitt
Marine
Schwarz
Anthrazit-Melange
Beige
Schwarz
Marine
Pflaume
Cognacbraun
Olivgrün
1

Seite:

Damenthermohosen in großen Größen für kalte Wintertage

Bei den Thermohosen in Übergröße handelt es sich um Kleidungsstücke, die den Körper wärmen und die gleichzeitig wasser- und windabweisend sind. Das Futter aus reinem Polyester schmiegt sich sanft an die Beine, engt nicht ein und verwöhnt mit einem hohen Tragekomfort. In den seitlichen Eingrifftaschen können verschiedene Kleinigkeiten verstaut werden, die Gürtelschlaufen sind robust und strapazierfähig und bei den Modellen mit Elasthan ist der Komfort direkt mit eingebaut. Außerdem verfügen verschiedene Thermohosen in XXL über einen Gummikordelzug und einen Stopper beim Rundum-Dehnbund und über einen Klettverschluss am Beinabschluss, damit die Fußweite individuell reguliert werden kann. Diese Hosen besitzen eine bequeme Passform, sie sind sorgfältig verarbeitet und besonders an den Nähten sehr strapazierfähig. Deshalb eignen sich Thermohosen für Mollige für den Weihnachtsspaziergang oder den Winterurlaub, sie können aber auch auf dem Weg zur Arbeit getragen werden. Dazu passen eine warme Jacke, gefütterte Handschuhe oder eine Mütze, die das Winter-Outfit damit komplettieren.


Robuste Thermohosen in Übergröße in unterschiedlichen Designs

Thermohosen in XXL sind die richtige Wahl, wenn Frauen in einem Online-Shop winterwarme Kleidung kaufen, die nicht nur praktisch und sorgsam verarbeitet ist, sondern die zudem über ein sehr modernes Design verfügt. Deshalb finden sich im Sortiment nicht nur die Modelle im klassischen schwarzen oder blauen Look, sondern auch Thermohosen in kräftigen und zum Teil besonders grellen Farben. Auf diese Weise wird man auch am Abend auf der Straße besser gesehen. Am wichtigsten aber sind die Wärmeeigenschaften dieser Hose. So sorgt der geringe Abstand zwischen den einzelnen Stoffschichten dafür, dass die Luft besser zirkulieren und die Wärme nicht so schnell entweichen kann. Deshalb sind Thermohosen in großen Größen die Alternative zur herkömmlichen Ski- oder Snowboardhose. Dabei sind verschiedene Modelle etwas taillierter geschnitten, während andere Thermohosen über eine sehr bequeme Passform verfügen. Diese Vielseitigkeit in Kombination mit dem warmen Futter und dem robusten Obermaterial macht Thermohosen in XXL zu klassischen Winterhosen, die im Kleiderschrank einer Frau nicht fehlen dürfen.


Mit den Thermohosen in XXL der Kälte ein Schnippchen schlagen

Thermohosen in Übergröße werden im Schonwäsche-Programm gewaschen und können nach der Trocknung direkt wieder über einer langen Strumpfhose und zu einer winterwarmen Jacke getragen werden. Diese Winterhosen gibt es in vielen unterschiedlichen Farben und Designformen, allen gemeinsam aber sind das warme Fleece innen und das robuste Material außen. Hier wird häufig ein Materialmix aus Polyamid und Elasthan verwandt, denn diese Zusammensetzung sorgt für einen hohen Tragekomfort und viel Flexibilität. Außerdem ist der Stoff wind- und wasserabweisend, so dass auch ein kurzer Regenschauer der Trägerin nichts anhaben kann. Deshalb handelt es sich bei Thermohosen um klassische Funktionshosen, die auch bei einer Winterwanderung in den Bergen getragen werden können. Neben den schlichten schwarzen oder dunkelblauen Modellen finden sich im Sortiment auch Thermohosen im grünen oder roten Look, die für einen Blickfang sorgen. Mit solchen Beinkleidern sind Damen deshalb im Winter funktional und optisch bestens ausgestattet.


Wohliges Wärmegefühl mit den Thermohosen für Mollige

Bei den Thermohosen in XXL ist der Komfort gleich mit eingeschlossen. Denn während diese Hosen außen besonders robust und strapazierfähig sind, überzeugen sie innen durch weiche und anschmiegsame Materialien, die den Tragekomfort in der kalten Jahreszeit deutlich erhöhen. Dafür sorgt das Polyester, das sich an die Beine anschmiegt und das für ein angenehmes Tragegefühl sorgt. Gleichzeitig sind diese Hosen auch besonders funktional, denn in den Außentaschen können verschiedene Kleinigkeiten sicher verstaut werden und verschiedene Modelle besitzen sogar einen integrierten Gürtel, der sich einfach öffnen und wieder schließen lässt. Warme Boots gehören zu diesen Thermohosen in großen Größen ebenso dazu wie eine kuschelige Mütze, warme Handschuhe und eine Jacke, an der sich der Winter die Zähne ausbeißt. Frauen dürfen sich deshalb auf Thermojeans in Übergröße freuen, die funktional, atmungsaktiv und modisch aktuell zugleich sind.

Präsentiert von

Peter Hahn GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

nach oben