Menü
Kontakt

Anzeige: 36/Seite

Beliebteste

Bademäntel

41 Artikel

Schöne Bademäntel bieten alles, was die anspruchsvolle Dame wünscht: Bequemlichkeit, Wärme, ein schickes Design und einfach ein angenehmes Gefühl. »

Kategorien

Farbe

Material

Marke

Größe

Preis

Flieder
Grau-Melange/Ecru
Schwarz/Grau-Melange
Burgund
Nachtblau
Bordeaux
Jeansblau
Jade
Weinrot
Aubergine
Achat
Flieder
Champagner
Mint
Gelb
Gelb
Royalblau
Koralle
Ecru
Creme/Flieder
Taupe/Multicolor
Grün/Weiß
Pastellgelb
Ecru
Weiß
Dunkelblau
Ecru/Mandarine
Rosé-Sorbet
Zartapricot
Altrosé
Türkis/Weiß
Apricot
Flieder
Silber
Beige
Bleu
Rosé
Champagner
Zartflieder
Ecru
Rosé
Weiß/Grün
Azur/Multicolor
Aqua
Aqua
Vanille
Burgund
Jade

Weiter
»

1 2

Seite:

Damenbademäntel in großen Größen – darin fühlen sich füllige Damen wohl

An einem ruhigen Abend oder am Sonntagmorgen lieben es viele Frauen, ohne einengende Alltagskleidung zuhause zu bleiben und es sich gemütlich zu machen. Die vielfältigen Bademäntel aus weichem Frottee oder anderen kuscheligen Stoffen sorgen für das nötige Wellness-Gefühl und machen schon beim Hineinschlüpfen Freude. Durch eine attraktive Optik wird dieser Gemütlichkeitsfaktor noch erhöht. Der praktische, weite Schnitt sorgt dafür, dass die Damen auch bei kalten Außentemperaturen nicht frieren. Es gibt aber auch leichte Homewear-Jacken mit Kapuze für heiße Sommertage, die auf der Terrasse vor dem Luftzug schützen. Die hautfreundlichen Textilien erfüllen unterschiedliche Ansprüche: Frottee eignet sich besonders gut, um nach dem Bad die Restfeuchtigkeit aufzusaugen, während seidige Stoffe, wie sie bei Kimonos zu finden sind, durch ihre luxuriöse Haptik überzeugen. Waffelpiqué und Jersey gelten hingegen als leicht und sommertauglich. Mit rustikaler oder schimmernder Oberfläche bieten die vielfältigen Damenbademäntel einen perfekten Rundum-Genuss. Durch das Bindeband in der Taille lassen sich die Mäntel passgenau auf Figur bringen. Hier spielen die Rundungen der Damen keine Rolle, gleichgültig, ob es sich um längere oder kurze Bademäntel handelt. Abgesehen von der Betonung der Taille wird die Figur durch den festen oder leichten Stoff problemlos verdeckt. So angezogen darf die Dame auch bis zum Briefkasten gehen oder sich von unerwartetem Besuch überraschen lassen.


Attraktive und komfortable Bademäntel in Übergröße

Die Damenbademäntel bringen eine angenehme und entspannte Stimmung mit sich, gleichgültig ob sie aus traditionellem Frottee gefertigt sind, aus kuschelweichem Nicki oder aus einem pflegeleichten Baumwoll-Polyester-Gemisch. Die Morgenröcke präsentieren sich in zahlreichen verschiedenen Designs. Die klassischen Modelle sind einfarbig oder sie werden von einer kontrastierenden Blende geziert. Auch bunte Streifen in Längs- oder Querrichtung sind sehr beliebt. Mit Pünktchen- oder Blumenmuster wirkt der Damenbademantel für Mollige ein wenig verspielt und sorgt schon beim Ansehen für gute Laune. Die exklusiven Kimonos im asiatischen Stil sind häufig mit feinen Zeichnungen versehen und bestechen durch außergewöhnliche Farbkombinationen und werden oft als Morgenmä#ntel genutzt. Besonders edel wirken Morgenröcke aus seidiger Qualität, die durch ihren feinen Fall die Sinnlichkeit des weiblichen Körpers in Szene setzen. Im Allgemeinen dürfen die Farben der Damenbademäntel ruhig etwas kräftiger sein, aber auch zurückhaltende Dessins in Schwarz und Grau sind erhältlich. Die Farbtöne lassen sich also problemlos auf den Lieblingspyjama abstimmen. Mit einem breiten Kragen oder mit schmalem Stehkragen passen sich die Bademäntel in Übergröße an die individuellen Vorlieben an.


Vielseitige Bademäntel für Mollige – nicht nur für zuhause

Ein Morgenrock ist nicht nur ein Kleidungsstück für die eigene Wohnung. Viele Damen nehmen ihre Homewear-Artikel auch mit in den Urlaub. Die Bademäntel in XXL im trendigen Design können sich schließlich auch im Hotel sehen lassen, sei es auf dem Weg ins Schwimmbad oder wenn das Frühstück aufs Zimmer geliefert wird. Bei einem längeren Krankenhausaufenthalt oder auf einer Kur darf der Lieblingsbademantel ebenfalls nicht fehlen. Er verleiht den Damen mehr Sicherheit und gibt ihnen das Gefühl, zuhause zu sein. Ein weiterer Vorteil zeigt sich beim Besuch einer Sauna oder eines Schwimmbads. Nach dem Duschen und Eincremen möchten viele Frauen nicht gleich die Alltagskleidung anziehen, sondern noch ein wenig entspannen und die Lotion einziehen lassen. Der Morgenrock signalisiert sozusagen den Übergang zwischen Wellness-Stunde und Tagesaktivität. Dies macht ihn zu einem unverzichtbaren Bekleidungsstück, das den individuellen Stil der Dame unterstreicht.

Präsentiert von

Peter Hahn GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

nach oben